Kontakt

Gegen die plastikflut: Meeresschutz von KAldewei und WWF in VR erleben

virtual reality learning
VIDEO ANSCHAUEN
case

Immersiv eintauchen am Mekong Delta: Mit virtuellen 360° Eindrücken machen wir auf das Plastikproblem in unseren Ozeanen und die Meeresschutzprogramme von Kaldewei und WWF in Vietnam aufmerksam.

Kaldewei unterstützt den World Wide Fund for Nature (WWF) dabei, Recycling-Infrastrukturen am Mekong Delta in Vietnam zu schaffen, um den Plastikertrag im Meer zu reduzieren. Für die ISH 2019 entwickeln wir einen zweiminütigen stereoskopischen Film über das Bestreben der beiden Partner.
Per VR-Brille tauchen Interessierte virtuell ins Wasser ein, um die Folgen von Plastik im Meer zu spüren. Sound, produziert von German Wahnsinn, untermalt die visuellen Eindrücke. Mit dem virtuellen Erlebnis begeistern wir pro Messetag bis zu 1000 Besucher:innen.
vr experience

Emotionaler Tauchgang

 

 

Da die VR-Brille locker vor das Gesicht gehalten wird, können mehrere gleichzeitig die emotionalen Eindrücke in der VR Experience gemeinsam erleben.

Credits

In Zusammenarbeit mit Kolle Rebbe